Vereinsvorstand


 

ObStv:      Wolfgang Tschallener

Kassier:    Angelika Tschallener

Schriftführer: Dietmar Halbeisen

Beirat:  Hilmar Gabriel

 

 

Mail an den Verein

 

Zulassungsnummer: ZVR 351234942

 

Der Verein Filmszene Klaus ist Mitglied beim VÖFA (Verband Österreichischer Filmautoren)   
Verbandsnummer 610  
Download
Vereinsregisterauszug 2017-2019 Filmszene Klaus
Vereinsregisterauszug 2017-2019-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.9 KB
Download
statuten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 99.6 KB

Clublokal und Kino



Erfolgreiche Filme Unserer Mitglieder

Das erfolgreiche Filmteam "Ogablick" (Spielfilme und Kurzfilme), vielfach mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, ist Mitglied in der Filmszene Klaus.

2019

UNICA-Film-Weltmeisterschaft 2019 in Zeist, Niederlande

 "Federwelt" für A, Bronze

Europameisterschaft der Eurofilmer im Hamburg

"Auf leisen Pfoten" Gold

 

2018

 Eurofilm Festival 2018, Gold für schräge Vögel", Silber für "Fini und Tini"

"Das Ding aus der Zukunft" einer der 16 Finalisten beim BSL-Filmfestival in Wien.

2017 Weltmeisterschaft in Dortmund "Fini und Tini" für A, Bronze
2017

Staatsmeisterschaft 2017, Fini und Tini, Silber, SP "Idee"

"Wochenmarkt" Silber

2017 Landesmeister Vorarlberg 2017 mit dem Trickfilm "Fini und Tini", Gold, SP "Akustische Gestaltung"
2017 Landesmeisterschaft "Wochenmarkt" Gold
2016 Landesmeister Vorarlberg 2016 mit dem "Liebe ist Ansichtssache"
2015 Landesmeister Vorarlberg 2015 mit dem "Teamfilm"
2014 Landesmeister Vorarlberg 2014 mit dem Film "Sperrstunde"

Weltmeisterschaft in der Slovakei - Spezialdiplom

Goldener Spaten in Silber "Bester Spielfilm" - Filmfestival Ruggell

2013 Goldener Spaten "Bester Film des Wettberwerbes" - Fimfestival Ruggell für "Aniell"
2012 Weltmeisterschaft in Bulgarien (FL) "Unser Teamfilm" - Spezialdiplom

Landesmeister Vorarlberg 2012 mit dem Film "Jede Sekunde zählt" und Sonderpreis für "bemerkenswerte Idee"

2011 Weltmeisterschaft in Luxemburg (FL) - Bronze "Muttertag"+ Spezialdiplom

Silberne Diana - Kloppeinersee/K 

Landesmeister Vorarlberg

2010 Weltmeisterschaft in Einsiedeln - Bronze

Landesmeister Vorarlberg

Staatsmeisterschaft - Silber, Sonderpreis

Goldener Spaten "Humorvollster Film" - Filmfestival Ruggell

SWISS MOVIE/Spiez - Bester Spielfilm

2009 "Schräge Vögel als Filmemacher" Erster Vorarlberger Film der je für Österreich an der Weltmeisterschaft teilnahm: Danzig - Diplom.

Große Goldene Diana - Kloppeinersee/K - Festivalsieger

Landesmeister Vorarlberg

Staatsmeisterschaft - Silber, mehrere Sonderpreise

 

Martin Mangeng

 

2013

Landesmeister 2013 mit "Versandfertig in drei Tagen"